Baugebiet "Aubachtal"

Die Hausnummern 44 + 50 sind im Besitz der Gemeinde und können jederzeit erworben werden. Die Erschließung erfolgt im Frühjahr 2022.

Planausschnitt

WICHTIGE FESTSETZUNGEN

Erschließungskosten

Straßenerschließung:
Der Beitrag richtet sich nach den tatsächlichen Ausbaukosten. Diese stehen jedoch erst fest, wenn die Straße fertiggestellt ist. Von den Baukosten (einschl. Grunderwerb und Straßenentwässerung) werden 90 % auf die angrenzenden Grundstücke umgelegt.

Abwasserbeseitigung:
Der Herstellungsbeitrag für die Abwasserbeseitigung richtet sich nach der Grundstücksfläche und der Geschossfläche. Nach der derzeit gültigen Satzung liegt der Beitrag für die Grundstücksfläche bei 1,02 €/ m², bei der Geschossfläche bei 3,32 €/m².

Wasserversorgung:
Die Kosten für die Wasserversorgungsanlage werden vom Zweckverband Wasserversorgung Frankenwaldgruppe erhoben.

Strom, Telefon, Gasversorgung:
Die Kosten für den Stromanschluss werden von der Firma Bayernwerk AG, Netzcenter Naila erhoben, die für den Telefonanschluss von der Deutschen Telekom AG. Eine Gasversorgung ist nicht vorhanden.