Wie kommen die Pantoffeln in den Herd? – Demenz- der Mensch bleibt, das Gedächtnis schwindet

Meldung vom 03.09.2019

Der Landkreis Kronach veranstaltet im Rahmen der Ersten Bayerischen Demenzwoche einen Vortrag mit anschließendem Gespräch mit dem Referenten Herrn Dr. med. Eckard Krüger, Chefarzt der Abteilung Akutgeriatrie und Frührehabilitation, Kliniken Hochfranken, zum Thema:

Wie kommen die Pantoffeln in den Herd? – Demenz- der Mensch bleibt, das Gedächtnis schwindet

Der Vortrag und das anschließende Gespräch möchten Orientierung geben in der Unterscheidung und Behandlung von Veränderungen, bei denen der Mensch bleibt, während das Gedächtnis schwindet.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 18.09.2019, von 19:00 – 21:00 Uhr
im Landratsamt Kronach, Großer Sitzungssaal (1. Obergeschoss), statt.

Der Vortrag richtet sich an Betroffene, Angehörige und die gesamte, interessierte Bevölkerung.

Kategorien: Aktuelles