Außensprechtage des Zentrum Bayern Familie und Soziales

Das Zentrum Bayern Familie und Soziales Region Oberfranken in Bayreuth hält im Landrats-amt Kronach, 1. OG, Sitzungssaal B, jeden dritten Donnerstag im Monat, jeweils von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr, Sprechtage ab:

  • 21. März
  • 18. April
  • 16. Mai 2019
  • (Sprechtag Juni 2019 entfällt)

Die Beratungskräfte des Zentrum Bayern Familie und Soziales (ZBFS) -Region Oberfranken- ­bieten an den Außensprechtagen folgende Dienstleistungen an:

  • allgemeine Auskünfte und Beratungen mit Schwerpunkt zum
    • Schwerbehindertenrecht (Sozialgesetzbuch -Neuntes Buch- SGB IX)
    • Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG)
    • Landeserziehungsgeldgesetz (LErzGG)
  • umfangreichere Beratungen, spezielle Problembehandlungen die den Rückgriff auf eine Akte erfordern sowie Auskünfte zum
    • Bundesversorgungsgesetz (BVG)
    • Opferentschädigungsgesetz (OEG)
    • Soldatenversorgungsgesetz (SVG)
    • Zivildienstgesetz (ZDG)
    • Infektionsschutzgesetz (IfsG)
    • Bayerischen Blindengeldgesetz (BayBlindG)
  • die über allgemeine Hilfestellungen hinausgehen, nach vorheriger Terminvereinbarung.
  • Aushändigen von Formularen und Hilfestellung beim Ausfüllen
  • Entgegennahme von Anträgen
  • Entgegennahme von Widersprüchen
  • Verlängerung und Berichtigung von Schwerbehindertenausweisen

Sie erreichen das ZBFS -Region Oberfranken- unter der Rufnummer 0921/605-1 oder unter www.zbfs.bayern.de.