Bundestagswahl 2017; Briefwahl online beantragen

25.08.2017

Mit der Briefwahl haben Sie die Möglichkeit, Ihre Stimme schriftlich abzugeben, anstatt im Wahllokal zu wählen. Wenn Sie sich für die Briefwahl entscheiden, müssen Sie dazu einen Antrag stellen. Eine Begründung ist nicht nötig.

Jeder Wahlberechtigte muss sich für die Beantragung von Briefwahlunterlagen an die Gemeinde wenden, bei der er mit Erstwohnsitz gemeldet ist.

Die Briefwahlunterlagen können Sie einfach und schnell über unser Bürgerserviceportal anfordern oder den QR-Code auf Ihrer Wahlbenachrichtigungskarte mit dem Smartphone/Tablet scannen.

Briefwahl beantragen >

Kategorien: Aktuelles